Das 3 Zoll lange Peasant Knife von der neuseeländi...

Das 3 Zoll lange Peasant Knife von der neuseeländischen Firma Svörd ist wie der Name schon sagt ein ganz einfaches und preisgünstiges Bauernmesser.
Die Klappmesser gibt es in der ursprünglichen Version mit Griffschalen aus neuseeländischem Hartholz, aber auch mit Griffschalen aus Kunstoff .Zur Zeit gibt es das Peasant allerdings nur in begrenzter Stückzahl mit Griffschalen in Kupfer.
Bryan Baker, der neuseeländische Messermacher und Inhaber der Firma Svörd Knives fertigt hauptsächlich Messer für den häuslichen und landwirtschaftlichen Gebrauch in seiner Region.
Das Peasant Knife ist den Bauernmessern nachempfunden, die schon vor drei-, vierhundert Jahren in Böhmen und Bayern von den Bauern benutzt wurden.
Die Klinge des Peasant Knife geht hinter dem Drehpunkt in eine ca. 4 cm hervorstehende Angel über, diese Angel dient als Hebel zum Öffnen der Klinge und wird durch das Umschließen mit der Hand im geöffneten Zustand blockiert.
Der 15N20 Kohlenstoff-Stahl lässt sich einfach und gut schärfen und behält auch nach Schnitz und Gartenarbeiten seinen Biss.
Die kleinere Version des Peasant Knife , das Peasant Mini hat eine Klinge von 6,7 cm Länge.

Die preise liegen je nach Modell zwischen 16,50 Euro und 36,00 Euro

https://www.facebook.com/Klingenwelt/photos/a.413055698727993/2298410680192476/?type=3